GALERIE



Jahresausstellung 2020

 

Die Vernissage unserer Jurierten Ausstellung in der Villa Grunholzer in Uster war ein Erfolg! Pius Müller, ehemaliger Galerist und Kunstkenner führte mit lockeren Interviews mit den Künstlern durch die Ausstellung. Und dank des schönen Herbstwetters war sogar ein kleiner Aperitiv auf der Terrasse möglich.

 

Die Ausstellung dauert noch bis am Sonntag, 27. September 2020.




Jahresausflug am 5. September 2020

 

Der Jahresausflug hat uns beim schönsten Wetter ins Tessin geführt, wo wir als erstes in Giornico das beeindruckende Museum "La Congiunta" mit den Werken Hans Josephsons besuchten.

 

Anschliessend genossen wir ein Risottoessen unter freiem Himmel im openArt Park in Roveredo (GR), wo es weitere Werke diverser Künstler zu sehen gab.

 

Guter Stimmung und voller schöner Eindrücke haben wir die Heimreise wieder angetreten.




Ausstellungswechsel in der Schaufenstergalerie Stampfenbachstrasse

 

Vom 4. Juni - 3. September 2020 stellt Daniel Lehmann seine Werke aus.




Ausstellungswechsel im A1 M.O.V.E.

 

Vom 3. Juni - 2. September 2020 stellt Martin Hauri seine Werke aus.




Die Jurierung ist abgeschlossen!


Am 22. Februar 2020 hat eine dreiköpfige externe Jury die Mitglieder ausgewählt, die an der Jahresausstellung der Künstler-vereinigung im September in der Villa Grunholzer (siehe AGENDA) in Uster teilnehmen.

 

 

Die Teilnehmenden sind:

 

Ursula Bringolf, Irene Christen – Dürig, Peter Friedli, Eva Gallizzi, Ueli Gantner, Bénédicte Gross, René Habermacher, Martin Hauri, Daniel Lehmann, Denise Nicolis, Annika Schick, Conny K. Wepfer.

 


Die Juroren waren:

 

Adrian Spiegel, Grafiker und freischaffender Künstler.

 

Achim Schroeteler, Künstler und Dozent für bildnerisches und technisches Gestalten, Vorstand von visarte Zentralschweiz.

 

Pius Müller, ehemaliger Galerist Kunstraum See 301 Zürich.